­

Andreas Storzum aus Neustadt im Oktober 2018:
„Der Unterricht mit Bernd ist schon etwas Besonderes. Es gelingt ihm mit Witz und Verstand einem die Anspannung des Alltags von den Schultern zu nehmen und das Bewusstsein gezielt auf die Gegenwart zu lenken. Man verlässt die Übungsstunde immer mit einem positiven Gefühl und einem Lächeln im Gesicht.“


 

Nina Storzum aus Neustadt im Oktober 2018:
„Mit Bernds Hilfe kann man beim Tai Chi den Stress und die Hektik des Tages hinter sich lassen und voll und ganz im Hier und Jetzt ankommen. Auch der Spaß kommt hier nie zu kurz und durch die tolle Stimmung innerhalb der Gruppe ist gute Laune garantiert!“


 

Britta und Christian "Chako" Habekost im Oktober 2018
Danksagung im Roman Elwenfels 3

Bernd Haber
Tai Chi Lehrer, der uns mit seiner unnachahmlichen Mischung aus Stille und Lachen und (manchmal etwas seltsamen) Witzen erheitert, erdet und überrascht.
Zu welcher Figur er uns in diesem Buch inspiriert hat, ist wohl kein Geheimnis ...


Wolfgang Theis aus Mutterstadt 2018:

Ich möchte Dir erst einmal danken für die Erfahrung, welche ich mit Deinem Kurs machen durfte. Meine Erfahrung mit Tai Chi kannst Du ruhig, wie besprochen, auf der Homepage verwenden.
Tai Chi hat mit schon immer fasziniert. Aber als ich den Schnupperkurs geschenkt bekommen habe, hatte ich etwas Bedenken, ob ich überhaupt zu Tai Chi geeignet bin.
Und meine jetzigen Erkenntnisse, ich liebe Tai Chi Chuan immer mehr. Ich nenne es meine Wohlfühlstunde.
Kurz vor dem Kurs unter "Strom" gestanden, nach dem Kurs eine körperliche und mentale Entspannung, welche ich nicht mehr missen will.
Nicht nur den eigenen Körper sondern auch eine geistige Entspannung lernt man so kennen.
Mir hat Tai Chi Wohlfühlen, Entspannung und eine richtige Zufriedenheit gebracht.
Ich merke das besonders, nach dem Kurs , wenn ich nach Hause fahre. Ein Gefühl des Gleichgewichts stellt sich ein, das nicht zu beschreiben ist. Einfach Klasse.
Aber auch die Gemeinschaft, das gemeinsame Lachen ist Gold wert.
Wer Tai Chi für etwas mystisches oder etwas für Ausgeflippte hält, hat nichts verstanden.Ich kann nur jedem sagen: Schaut Euch die schon an einen schönen Tanz ähnelnde Figuren an, erlebt das Entspannt sein während der Übungen und macht die Erfahrung des eigen Körpers.
Ob groß, klein jung oder alt, Frau oder Mann Tai Chi ist für alle.

Viel happy Chi

Wolfgang


Karin Stolzenburg aus Neustadt 2018:

Obwohl ich schon so lange Taichi und Qigong betreibe, gibt es immer noch Neues und Tiefergehendes zu lernen. Was am Anfang noch relativ oberflächlich wirkt, wird mit der Zeit immer intensiver. Auch der gesundheitliche Aspekt ist für mich enorm wichtig. Ich fühle mich wohl in meiner Haut, habe ein gutes Gleichgewichtsgefühl und kann mich gut bewegen, obwohl ich schon Ende 60 bin. Dafür bin ich dankbar.

Herzliche Grüße
Karin


Reimund Nessel aus Neustadt 2016:

Meine Beweglichkeit hat sich stark verbessert seit ich Tai Chi und Qi Gong übe. Vor Jahren hatte ich mir meine Schulter verletzt und hatte auch jahrelang Problem damit. Seit ich Tai Chi und Softening Exercises trainiere kann ich meine Schulter wieder viel besser bewegen und vor allem beschwerdefreier. 

Reimund Nessel


Gudrun Fuchs aus Neustadt 2018:

Tai Chi hilft mir dabei, mich zu entspannen, indem ich mich auf mich selbst fokussiere, die Aufmerksamkeit auf ein inneres Empfinden richte und sich dadurch angestaute Zwistigkeiten in inneren Frieden auflösen.

Gudrun Fuchs


 Maja S. aus Neustadt im August 2018:

Lieber Bernd,
seit vielen Jahren mache ich Qi Gong an deiner Schule - übe täglich zu Hause, weil es mir wichtig ist für einen kompletten Tag, wie Zähneputzen und Schlafengehen. Und plötzlich stelle ich bei Übungen, die ich schon lange mache, eine Veränderung fest, ein neues starkes Gefühl, ein intensiveres Hineinspüren - welch ein Glücksgefühl! Jetzt merke ich, dass ich nicht nur "Trockenübungen" mache, sondern "auf der Welle reite"!


 

 

Du hast Fragen?

Ruf uns an unter 06327 976 78 78

 

­